Skip to main content

travelite Test

Seit über 65 Jahren stellt travelite Handgepäck, Koffer und Rucksäcke her. Mittlerweile wird das Unternehmen in 3. Generation geführt und das Produktportfolio wurde breit gefächert. Besonders beliebt sind derzeit die funktionellen Koffervariationen für Geschäftsreisende.

Entstehungsgeschichte

1949 wurde das Unternehmen von Anna und Gerhard Winkler unter dem Namen Gerhard Winkler + Co. – Taschenfabrik gegründet. Über die Jahre ging die Marke travelite hervor. Durch die innovativen Produkte wuchs das Unternehmen schnell. Ab 1969 wurde travelite von Gisela (geb. Winkler) und Christian Nannen übernommen. Sie haben die Produktion nach Südamerkia und Asien ausgelagert und die Marke travelite positioniert und gestärkt. In dritter Generation stieg Jan-Oliver Nannen in das Familienunternehmen ein. Der Vertriebsleiter Alfred Gruber wurde ebenso Gesellschafter – beide prägen bis heute die Firmengeschichte.

Fazit

Kunden schätzen besonders die funktionalen Produkte, die zu einem erschwinglichen Preis angeboten werden. Innovative Verstaumöglichkeiten, Platzangebot und Maße machen die Travelite Gepäcksstücke so besonderes! Travelite hat seinen Sitz immer noch Hamburg – die Rucksäcke, Koffer und viele andere Reise Accessoires werden dort designt und entwickelt.


Travelite Basics Daypack Test

17,02 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen