Mammut Nirvada Ride S Test

Praktische, perfekt auf All-Mountain und Freeriding abgestimmter Rucksack. Mit funktioneller Ausstattung und hohem Tragekomfort, ist er bestens für Ski- oder Snowboardtouren geeignet.

Typ: Skirucksack
Volumen: 20 Liter

Technische Facts zum Mammut Nirvada Ride S

  • Gewicht: 1340 g
  • Trinksystem kompatibel
  • Alu V-Rahmen für gute Übertragung der Last auf die Hüfte ohne Einschränkung der Bewegungsfreiheit des Oberkörpers
  • Rückenpolsterung
  • Hüft- und Schultergurt mit Stretch-Stoffbezug
  • Fronttasche für Lawinensicherheitsausrüstung
  • Diagonale und seitliche Skibefestigung

Wo kannst du den Mammut Nirvada Ride S kaufen?

Er ist günstig auf Amazon erhältlich. Mit Klick auf die folgende Abbildung kommst du direkt zur Kaufmöglichkeit!

Mammut Neon Light Kletterrucksack Test

1) Platzangebot
+ Befestigungsmöglichkeiten für Ski-Equipment
Fronttasche für Lawinensicherheitsausrüstung

2) Tragekomfort
+ Alu V Rahmen überträgt Gewicht auf die Hüfte
+ atmungsaktiver Rücken

3) Design/Aussehen
+ Erhältlich in 2 verschiedenen Farben: Rot oder Blau
+ Robustes Material, obwohl es sehr leicht ist

4) Funktionen
+ Skibefestigung
+ Helmbefestigung
+ Snowboardhalterung

5) Sonstiges
+ Frauenspezifischer Schnitt, aber auch für Männer geeignet
+ SOS Label mit Notfallhinweisen