Jack Wolfskin Rucksack Test

Hier befinden Sie sich in unserer Jack Wolfskin Rucksack Test Kategorie, in der wir uns etwas ausführlicher mit dem Rucksackhersteller Jack Wolfskin auseinandersetzen. Zunächst möchten wir jedoch einen kurzen Überblick über das Unternehmen Jack Wolfskin geben, um Ihnen den Hersteller vorzustellen, danach finden sie die Links zu den Jack Wolfskin Rucksack Test Berichten.

Der Hintergrund von Jack Wolfskin

Das Unternehmen „Jack Wolfskin Ausrüstung für draußen GmbH & Co. KGaA“ wurde 1981 von Ulrich Dausien in Frankfurt am Main gegründet. Anfangs firmierte Jack Wolfskin als Eigenmarke des Unternehmens Sine. Erst später, als die Marke sich einen Namen gemacht hatte und ihr Umsatz gestiegen war, trennte sich Jack Wolfskin von Sine und bestand einige Zeit als eigenständiges Unternehmen. 1991 wurde Jack Wolfskin an Johnson Outdoors verkauft. Daraufhin folgte eine Periode, in der das Unternehmen zusammen mit Johnson Outdoors der Gesellschaft Bain Capital gehörte. Schließlich ist Jack Wolfskin im Jahr 2005 in den Besitz von Quadriga Capital übergegangen.

Von Beginn an verwendete Jack Wolfskin als Logo den Abdruck einer Wolfspfote, ein Markenzeichen, das inzwischen sehr bekannt geworden ist.

Einer der führendsten Ausrüster Deutschlands

Jack Wolfskin gehört heute zu den größten und bedeutendsten Herstellern und Anbietern von Sport- und Outdoor – Ausrüstung in Deutschland und auch europaweit sind dessen Produkte auf den meisten Märkten vertreten.

Anfangs hat Jack Wolfskin seine Produkte nur über den Fachhandel vermarket. Nach einiger Zeit entschloss sich das Unternehmen jedoch dazu, seine eigenen Jack Wolfskin Stores zu eröffnen. Das erste eigene Geschäft eröffnete 1993 in Heidelberg. Inzwischen gibt es europaweit ungefähr 200 firmeneigene Jack Wolfskin Stores und weitere 40 außerhalb Europas. Insgesamt verfügt Jack Wolfskin über mehr als 4000 Verkaufsstellen und 400 Franchise-Stores in Europa und Asien. Einen sehr großen Wert legt das Unternehmen auf gute Beratung, die in allen seinen Geschäften angeboten wird.

Seit 1997 befindet sich die Hauptniederlassung des Unternehmens in Idstein im Rheingau-Taunus Kreis in Hessen, in der mehr als 430 Mitarbeiter beschäftigt sind. Die meisten Produkte von Jack Wolfskin werden in Vietnam und Thailand hergestellt.

Was ist die Spezialisierung von Jack Wolfskin?

Jack Wolfskin operiert im Bereich Outdoor – Ausrüstung mit besonderem Fokus auf spezielle Wanderausrüstung, Funktionsbekleidung und Schuhe. Die Ausrüstung von Jack Wolfskin zeichnet sich nicht nur durch ihr modernes und schönes Design aus, sondern auch durch ihre hervorragende Funktionalität. Zur Herstellung seiner Produkte verwendet Jack Wolfskin innovative Technologien und bemüht sich stets um ein möglichst ausgeglichenes Verhältnis zwischen Tragekomfort und optimalem Schutz bei jedem Wetter. In den letzten Jahren hat das Unternehmen viele Neuheiten, vor allem im Materialbereich, zum Patent angemeldet.

Jack Wolfskin: „Draußen zu Hause“!

Das Motto des Unternehmens lautet: „Draußen zu Hause“. Das heißt dem Kunden wird ein maximales Wohlgefühl auch in widrigen Bedingungen garantiert. Jack Wolfskin fordert seine Kunden auf, ein aktives Leben zu führen und die Natur zu genießen. Mensch und Natur sind für das Unternehmen untrennbar miteinander verbunden und sollen in einem harmonischen Verhältnis zueinander stehen.

Umweltfreundlich und sozial

Außer für seine Produkte ist Jack Wolfskin auch für sein Engagement im sozialen, musischen und sportlichen Bereich bekannt. Seit 2008 kooperiert Jack Wolfskin mit dem Naturpark Hohes Venn-Eifel, um seine Natur- und Landschaftsschutzarbeit zu unterstützen. Überdies unterstützt das Unternehmen das Projekt ICE CLIMATE EDUCATION von Arved Fuchs – ein Jugendcamp, in dem Jugendlichen der bewusste Umgang mit ihrer Umwelt nahegebracht wird, die „Bonner Fördergesellschaft für Kindesentwicklung e. V.“ und das Projekt REBOUND zur Verbesserung der Lebensqualität ehemaliger Kindersoldaten in Uganda.

Seit 2010 ist Jack Wolfskin Mitglied der Fair Wear Foundation, einer internationalen Initiative, die sich darum bemüht, die Arbeits- und Produktionsbedingungen bei Produzenten und Zulieferern in der Textilbranche zu kontrollieren und zertifizieren.

Fazit

Jack Wolfskin ist ein Vorzeigeunternehmen betreffend seines ökologischen und sozialen Engagements. Die Produkte des Unternehmens entsprechen den höchsten Anforderungen moderner Qualitäts- und Designstandards, wobei das Unternehmen vor allem den Menschen im Blick hat, der seinerseits in direkter Verbindung zu seiner Umwelt steht.

Adresse des Firmensitzes:

Jack Wolfskin Kreisel 1
65510 Idstein
Tel.: 0 61 26/9 54-0
Fax: 0 61 26/9 54-159

Jack Wolfskin Rucksäcke im Test

Die Jack Wolfskin Rucksack Testberichte sollen ihnen helfen schnell einen Überblick über die Vor- und Nachteile vom jeweiligen Produkt zu bekommen und dann schnell und günstig bestellen zu können.

Frauenrucksäcke:

Ancona

Tagesrucksäcke:

Berkeley

Perfect Day